„Anlageforum 2016 – Neue Anlagestrategien in Zeiten niedriger Zinsen“

Informationsabend der Raiffeisenbank Aschau-Samerberg eG

Frasdorf – Zum Thema „Anlagestrategien in Zeiten niedriger Zinsen“ begrüßte die Raiffeisenbank Aschau–Samerberg eG am Donnerstag, 10.3. rund 80 Kunden und Interessierte im Paulschmiedsaal.

Klaus Scheidt, Union Investment und Monika Huber, Bayernland Immobilien Gruppe informierten die Teilnehmer über Anlagestrategien wie Fondssparen oder Sozial- und Wohnimmobilien.
Vorstand Christian Trattner beleuchtete die Hintergründe der aktuellen Zinspolitik und betonte, die richtige Geldanlage sei die, die zur Lebenssituation des Kunden passe. Ein ausführliches Gespräch mit dem Berater sei daher die Grundvoraussetzung für die optimale Anlagestrategie.
Die Raiffeisenbank Aschau-Samerberg lud zum Abschluss des Abends und nach einer humoristischen Einlage des Hausherrn Thomas Fischer zu einem Imbiss.

„Dieser Abend war für mich sehr informativ. Ich bin sicher, nach einem Gespräch mit meinem Berater die optimale Anlageform für mich zu finden.“ – so das Resümee eines Teilnehmers.

Unser Bild (v. l.): Klaus Scheidt, Union Investment und Monika Huber, Bayernland Immobilien Gruppe mit Thomas Fischer, Kabarettist sowie Vorstand Christian Trattner, Raiffeisenbank Aschau-Samerberg eG